Tätigkeitsgebiete

  • Arbeitsrecht
  • Gesellschafts- und Genossenschaftsrecht
  • Umweltrecht (insb. Immissionsschutzrecht)

Expertise

Stefanie Lahovnik hat ihren Tätigkeitsschwerpunkt auf das Arbeitsrecht konzentriert.

Sie berät und vertritt sowohl Arbeitgeber wie auch Arbeitnehmer in allen Bereichen dieses Rechtsgebiets, u.a.

  • Arbeitsverträge und Dienstverträge
  • Abmahnung / Kündigung
  • Arbeitnehmerdatenschutz
  • Entgelt(fort)zahlung
  • Urlaubsrecht
  • Tarifvertragsrecht
  • Betriebsverfassung und Personalvertretung
  • Betriebsänderung und Betriebsübergang
  • Verfahrensrecht

Zudem berät sie Unternehmen im Gesellschafts- und Genossenschaftsrecht. Hier gehören insbesondere Fragen zur Gründung, Beteiligung, Kauf und Verkauf von Unternehmen sowie die Beratung bei Umstrukturierung zum Kern ihrer Aufgaben.

Aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung im Bereich des Umweltrechts unterstützt Rechtsanwältin Lahovnik darüber hinaus Unternehmen insbesondere in Fragen des Immissionsschutzes und Naturschutzes.

Berufliche Stationen

  • Seit 2021: Partnerin in der Kanzlei Kröber | Lahovnik Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
  • Seit 2018: Rechtsanwältin in der Kanzlei Rechtsanwälte Kröber Partnerschaft mbB
  • 2012 bis 2018: Mitarbeiterin an der Universität Würzburg, Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Deutsches und Europäisches Umweltrecht und Rechtsvergleichung – Prof. Dr. Ralf Brinktrine sowie Dozentin im Öffentlichen Recht und Zivilrecht

Ausbildung und Qualifikation

  • Erfolgreiche Teilnahme an den schriftlichen Leistungskontrollen gem. § 4a FAO des Lehrgangs “Fachanwalt für Arbeitsrecht”
  • 2020: Erwerb des Titels Magister des Europäischen Rechts (LL.M. Eur.)
  • 2018: Zulassung zur Anwaltschaft durch die Rechtsanwaltskammer Nürnberg
  • 2018: 2. Juristisches Examen in Würzburg
  • 2016: 1. Juristisches Examen in Würzburg
  • 2015: Abschluss der Begleitstudien im Europäischen Recht als Europajuristin (Universität Würzburg)

Details

QualifikationRechtsanwältin / Partnerin

Erreichbarkeit

Montag bis Freitag8.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 17.00 Uhr